Kultur Gratis

Hier erscheinen Veranstaltungen, die von allen – nicht nur von Inhaber*innen der KulturKarte – kostenlos in Passau und Umgebung besucht werden können.

Führungen auf der Sternwarte Passau (Ort: Veste Oberhaus, ohne Reservierung)
Die öffentlichen Führungen sind kostenlos. Sie finden nur bei klarem Himmel statt. Kurzfristige Änderungen möglich.
Bitte beachten Sie: Bei den Veranstaltungen der Sternwarte steht die Beobachtung der Himmelsobjekte durch die Fernrohre im Mittelpunkt. Dazu sind natürlich geeignete Wetter-Verhältnisse erforderlich. Bei bedecktem Himmel, oder auch wenn kleine Wolkenlücken nur einen kurzzeitigen Blick auf Mond oder Sterne freigeben, ist eine Veranstaltung nicht möglich und der Beobachtungsabend muss leider ausfallen.
Wir bitten um Verständnis für diese Vorgehensweise.
Bitte denken Sie auch an ausreichend warme Kleidung, da es nachts recht kühl werden kann, nicht nur im Winter.

Kunstverein Passau
In der Heilliggeistgasse 4 können Dienstag bis Sonntag von 13.00 bis 18.00 wechselnde Kunstausstellungen bewundert werden – der Eintritt ist kostenlos. Mehr Informationen finden Sie hier.

Freitagskreis des Volkstanzvereins Passau
In der Turnhalle der Grundschule Grubweg, Lusenweg 3
(außer Schulferien, Fasten- und Adventszeit) jeden Freitag von 20.00 bis 22.00 Uhr veranstaltet der Volkstanzkreis einen freien Übungsabend für alle Interessierten mit Tänzen aus verschiedenen Ländern. Bitte bringen Sie Hallenturnschuhe mit. Der Unkostenbeitrag beträgt pro Abend 1 €, ein Beitritt zum Verein ist nicht erforderlich. Mehr Informationen finden Sie hier.

Museum Moderner Kunst
Mit Beginn der dunklen Jahreszeit im November startete das Museum Moderner Kunst ein neues Angebot für seine Besucher:
„Treffpunkt Sammlung Wörlen“  präsentiert jeden Sonntag ein ausgewähltes Kunstwerk aus der Sammlung des Museums.
Dabei kann das originale Bildwerk selbständig während der Öffnungszeiten, in aller Ruhe und ganz genau betrachtet werden. Umfangreiche Auskünfte zum Künstler und dem Kunstwerk, aber auch zum Entstehungsprozess, der Technik oder der Darstellung erfahren die Besucher auf medialem Weg anschaulich und kompakt.
Diese Werkschau am Sonntag bietet eine Informationsmischung aus Führung und Vortrag, in Verbindung mit einem gründlichen Blick auf das Original.
Für Inhaber*innen der KulturKarte ist der Eintritt wie immer frei.

Advertisements