Liebe Freunde der KulturKarte Passau!

Für die kommenden Wochen dürfen wir Sie auf folgende Veranstaltung aufmerksam machen:

Donnerstag, 28. September 2017, 18.00 Uhr
„After Work“-Führung

Führung durch die Ausstellung „Der ideelle Raum und die Figur –
Malerei und Plastik von Anton und Toni Stadler“. Ein Kunsterlebnis nach Feierabend, konzentriert in 30 Minuten mit Museumsleiterin Dr. Josephine Gabler.

Ort: Museum Moderner Kunst (Bräugasse 17)
ohne Reservierung

Donnerstag, 28. September 2017, 19.30 Uhr
Lesung von Friedrich Hirschl: „Stilles Theater“

Die Natur ist auch in den neuen Gedichten des Passauer Lyrikers Friedrich Hirschl das beherrschende Thema. Sie lässt ihn nicht los: In einem „stillen Theater“ zeigt sie ihm Bilder und Szenen, die Hirschl mit leicht gezeichneten Metaphern in Sprache übersetzt. Die Natur kann ihre ganze Macht entfesseln, sie vermag das menschliche Leben durcheinanderzuwirbeln, ihre ganzen dramatischen Register zu ziehen wie ein Schauspieler – um danach wieder auf Distanz zu dem Geschehenen zu gehen wie ein Regisseur. Staunend wie ein Theaterbesucher, aber auch mit sensibler Beobachtungsgabe steht Hirschl vor diesem Schauspiel mit täglich wechselndem Bühnenbild. Die Phänomene der Natur schildert er mit zärtlichen Worten. Viel Kraft verbirgt sich in den knappen Gedichten, aber auch viel Nachdenklichkeit. Mit feinem Humor konstatiert Hirschl, dass auch das menschliche Leben dem Rhythmus der Natur unterliegt, dass wir nur Statisten in diesem „stillen Theater“ sind.
Friedrich Hirschl wurde 1956 in Passau geboren. Er studierte Philosophie und Theologie, arbeitet als Lehrer und freiberuflicher Schriftsteller. Für sein Werk wurde er mehrmals ausgezeichnet; 2015 erhielt er den Kulturpreis des Landkreises Passau. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Passau. Von Friedrich Hirschl sind mehrere Bücher erschienen. Sein Gedichtband „Flussliebe“ machte ihn in ganz Deutschland, in Österreich und in der Schweiz bekannt.

Ort: Bücher Pustet, Nibelungenplatz 1
Reservierung unter: 0851/56089-13

Außerdem weisen wir Sie darauf hin, dass Sie mit Ihrer KulturKarte kostenlosen Eintritt zum Museum Moderner Kunst erhalten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei den Veranstaltungen!

Unter Kultur Gratis Veranstaltungen, die von allen – nicht nur von Inhaber*innen der KulturKarte – kostenlos in Passau und Umgebung besucht werden können.

Advertisements